Piment - Gesund Kochen und Ernähren

Suchen
/
[ ]
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Piment

Themen > Lebensmittel > Kräuter & Gewürze > Gewürze

Botanischer Name:

Pimenta officinalis

Weitere Bezeichnungen:

Nelkenpfeffer, Gewürzkörner, Neugewürz, Englischgewürz, Allerleigewürz, Allgewürz

Herkunft:


Vorkommen heute:

 Jamaika, Kuba, Trinidad, Westindien, Mittelamerika

Pflanzenfamilie:

 

 

Aussaat:

 

Blütezeit:

 

Erntezeit:

Geruch 

Geschmack:

  • Der Geruch ähnelt der Nelke, mit leichtem Anklang an Muskat und Zimt
  • Der Geschmack ist ebenfalls ähnlich mit leichter Pfefferschärfe

Hauptinhaltsstoffe:

  • Ätherisches Öl: 3-4% bestehend aus: 

Eugenol (65-80%) 
Cineol 
Phellandren
Canyophyllen
  • fettes Öl
  • Gerbstoffe

Verwendung:

  • ganze Körner
  • gemahlen

Anbau & Pflege:


In der Küche:

  • Als Backgewürz

  • Für Gemüse wie Kohlrabi, weiße Bohnen, Rosenkohl, Auberginen, Spinat, Tomaten
  • Obstsalate
  • Rotkrautsalate
  • Süße & herzhafte Suppen
  • Wild- & Fischgerichte
  • Wurst

Ganze Körner:

  • in Soßen, Beizen, Marinaden
  • zum Einmachen

Wirkung:


Medizinische Anwendung:


Bemerkungen:


 
 
Homepage Besucherzähler
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü