Küchenbrigade - Gesund Kochen und Ernähren

Suchen
/
[ ]
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Küchenbrigade

Themen > Kochen > Küche erklärt
Patron Arbeitgeber
Directeur de cuisine
Küchendirektor

Chef de Cuisine

Küchenchef

Souchef Stellvertretender Küchenchef
Chef de partie Leiter eines Postens (Küchenbereiches)
Demichef de partie Stellvertreter und Schichtleiter eines Postens (Geselle mit Berufserfahrung)
Commis de Cuisine Jungkoch
Tournant "Springer" - wird dort eingesetzt, wo Mitarbeiterbedarf ist
Die Küchenbrigade wird wegen der traditionellen Farbe der Kleidung auch weiße Brigade genannt und steht damit im Gegensatz zum Servicebereich, der schwarzen Brigade.
Spezialköche 
Entremetier
Abteilungskoch, der Suppen und Beilagen, auch Eierspeisen zubereitet
Gardemanger Abteilungskoch der kalten Küche:
Zubereitung der Vorspeisen
Grillardin/Grilleur
Abteilungskoch für den Grill
Légumier
Gemüsekoch
PoissonnierAbteilungskoch, der für die Zubereitung von Fischen und Krustentieren zuständig ist
Potager Suppenkoch
Restaurateur Abteilungskoch, der die Pfannengerichte zubereitet
Rôtisseur Abteilungskoch, der die Braten zubereitet
Saucier Abteilungskoch, der für die Zubereitung von Fleisch und Soßen zuständig ist
Trancheur Koch oder Kellner, der Fleisch oder Geflügel fachgerecht vor dem Gast zerlegt
Patissier Abteilungskoch, der die Süßspeisen herstellt, auch feines Gebäck und Pralienen 
Sonderposten:
Annonceur
Nachbereitung, Garnitur, Koordination der Bestellungen und der Ausgabe an den Service
Boulanger
Küchenbäcker
Boucher
Küchenmetzger, teilweise gelernte Metzger
Glacier
Eishersteller
Pâtissier
Küchenkonditor
Régimier
Koch für die Zubereitung von Diätgerichten
Trancheur:
Gemüseschnitzer/-schneider
 
 
Homepage Besucherzähler
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü